Über mich

Auf der Suche nach einem geeigneten Jagd- und Familienhund kamen wir  1992 zu den Flat Coated Retrievern. Mein erste Flat war der Rüde Caspar von Rethwischhöh, er war ein idealer Familien- und ein überaus passionierter Jagdhund. Mit ihm machte ich die BHP, BLP, JEP und VSwP.Auch auf Ausstellungen bekam er mehrmals ein V. Er verstab im Alter von 13 Jahren.

2001 kam dann Arec of Mount Schievels - Ares- dazu. Auch mit ihm machte ich viele Prüfungen , bis zur BLP und R/SwP. Er war sehr erfolgreich auf Ausstellungen und wurde Deutscher Champion. Leider verstab er schon mit 9 Jahren.

Im Jahr 2006 kam dann Birga von Wulmenau, eine Hündin, zu uns. Auch sie führte ich auf diversen jagdl. Prüfungen und mit ihr machte ich dann meinen ersten Wurf.

Aus diesem Wurf behielt ich die Hündin Aspe vom Timeloberg, sie wurde im Juli 2011 geworfen. Mit ihr habe ich schon bis zum Alter von 2 Jahren die JP/R, JEP, BLP,RGP und auch die VPS absolviert. Die BLP, RGP und VPS hat sie je als Suchensieger bestanden. 

Sie ist die Mutter meines B-Wurfes.

IIm Frühjahr 2016 kam dann Alma vom Foßsölen, eine Steirische Rauhhaarbracke, dazu. Sie hat inzwischen die Anlageprüfung, die Fährtenschuhprüfung und die Verbandsfährtenschuhprüfung, sowiedie Brauchbarkeit Stöbern und Schweiss . Die beiden Fährtenschuhprüfungen hat sie

j jeweils als Suchensiegerin  bestanden. Mit Ihr mache ich Nachsuchen auf Schalenwild und setze sie zum Stöbern auf Drückjagden ein. 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrike Kruse